User Passwort

Rufnummernportierung

Gerade bei Mobilfunknummern ist es wichtig, Daten in das richtige Netz zu liefern, um hohe Interconnect-Gebühren zu vermeiden. Die fallen an, wenn eine Rufnummer in einem anderen Mobilfunknetz angerufen wird.

Doch wissen Sie immer genau, in welchem Netz sich der Empfänger befindet? Durch die seit 2002 in Deutschland mögliche Rufnummernportierung, die Mitnahme der Rufnummer zu einem anderen Anbieter, ist dies nicht immer an der Netzvorwahl zu erkennen.

Interconnection-Gebühren vermeiden

Vermeiden Sie IC-Entgelte, indem Sie mit dem SMS-News-Paket "Rufnummernportierung" ermitteln, in welchem Netz eine deutsche Mobilfunknummer gemeldet ist. So können Sie die SMS / MMS nach Anbietern getrennt einliefern und sparen bares Geld.

Flatrate für Überprüfung von Mobilfunknummern

Mit unserer Flatrate für die Überprüfung der Mobilfunknummern in Deutschland können Sie unbegrenzt Ihre Rufnummern abgleichen und erhalten das aktuelle Netz zurück, in dem die Mobilfunknummer gemeldet ist. Sie erhalten den Netzbetreiber und das Land als Antwort (beipielsweise "vodaphone" und "Deutschland").

Das Angebot ist nicht an einen Versand von SMS/MMS gekoppelt. Es ist somit besonders interessant nicht nur für Nutzer von SMS-Gateways, sondern insbesondere auch für Callcenter mit großem Nummernstamm in Deutschland.

Festpreis (Flatrate) auf Anfrage

Nutzen Sie für unseren Service "Rufnummernportierung" unsere XML-Schnittstelle. Für Überprüfungen per *.csv Datei senden Sie diese bitte per eMail zu uns.

HLR und Rufnummern-Check

Informieren Sie sich auch über unsere anderen Produkte zur Überprüfung von Handynummern, insbesondere wegen der Abfrage ausländischer Nummern und der Statusabfrage:

on top