User Passwort

Gewerkschaft der Polizei setzt in Berlin auf Marketingbase

04.05.09

 

Die Gewerkschaft der Polizei in Berlin nutzt die Plattform Marketingbase der SMS-News Media GmbH zur Information ihrer Mitglieder.

Hierdurch kann die Gewerkschaft die Beamten und Angestellten der Polizei in der Hauptstadt kurzfristig und zeitnah per Kurzmitteilung (SMS) auf das Handy über Vorgänge wie interne Wahlen und vieles mehr informieren. Marketingbase erweitert somit die internetgestützte Mitgliederbetreuung auf den Mobilfunkbereich.

Damit schreitet die GdP in Berlin weiter auf dem Weg mobiler Kommunikation. Bereits seit September letzten Jahres werden die rund 14.000 Mitglieder mit dem GdP-Phone ausgerüstet, einem Handy für kostenlose Gespräche mit anderen Mitgliedern, kostenfreie Dienstgespräche innerhalb der Berliner Polizei, mit Staatsanwälten und Landesämtern. In Zusammenarbeit mit SMS-News Media wurde der schnellen mobilen Information innerhalb der Gewerkschaft und der Kommunikation mit den Mitgliedern nun ein weiterer Baustein hinzugefügt.

Die GdP ist mit 170.000 Mitgliedern die größte und einflussreichste Berufsvertretung im Polizeibereich. In Berlin sind über 14.000 Angestellte und Beamte in der GdP gewerkschaftlich organisiert. Seit über 50 Jahren setzt die GdP sich auf allen politischen Ebenen – auch als Mitglied im DGB - und in der Personalratsarbeit innerhalb der Polizei für die Verbesserung der beruflichen Lage aller Polizeibeschäftigten ein.

Marketingbase, ein Produkt der SMS-News Media GmbH in Berlin, ist eine Schaltzentrale für mobiles Marketing, zeitnahe Information und Kommunikation per SMS, MMS und E-Mail. SMS-News Media ist seit Jahren führend im Bereich der mobilen Kommunikation per SMS und gehört nicht zuletzt durch den Betrieb eigener Gateway-Server und der Bereitstellung von Marketingbase zu den zuverlässigsten und innovativsten Anbietern der Branche.


on top